Schüller Küchen

Der Küchenhersteller SCHÜLLER wurde 1954 als einfache Schreinerei gegründet, die Küchenbuffets herstellte. Dem Trend folgend wurden ab 1971 die ersten Schüller Küchen produziert. Schüller überzeugt durch seine übersichtliche Gliederung seines Produktionsprogramms. Grob unterteilt es sich in die sogenannten C-Küchen, zu denen auch Neuerungen, wie beispielsweise abgerundete Küchenschränke und die Fronten der Serie Colour Concept gehören.

Neben dem erwähnten Colour Concept umfasst die C-Collection von Schüller über 20 weitere Frontprogramme.Verarbeitet werden Melaminharz, Folie (als Lacklaminat matt und Hochglanz), UV-Lacke, Satin-, Hochglanz-, Seiden- und Mattlacke sowie Glas und Echtholz. Die Fronten sind acht Preisgruppen zugeteilt und unterscheiden sich in Material, Stilrichtung und Design.

Des Weiteren hat SCHÜLLER mit next125 kürzlich eine eigene Designmarke hervorgebracht, in deren Sortiment die exklusiveren grifflosen Küchen zu finden sind und eben Designerküchen für den gehobenen Anspruch.

Mit vielen verschiedenen Linien steht der Küchenhersteller Schüller auf dem deutschen Markt weit vorn. Es wird von hellen und anspruchsvollen Elementen zu harmonischen und ästhetischen Modellen alles geboten.

Unsere Küchen-Angebote von Schüller

Hier finden Sie uns:

DATTELN

Montags bis Freitags 9.30 - 19.00 Uhr
Samstags 9.30 - 18.00 Uhr

CASTROP-RAUXEL

Montags bis Freitags 9.30 - 19.00 Uhr
Samstags 9.30 - 18.00 Uhr

ZENTRALLAGER

Montags bis Freitags 09:00 - 13:00 / 14:00 - 17:00 Uhr
Samstags von 10:00 - 14:00 Uhr

© BRAUCKHOFF KÜCHEN 2020, all rights reserved.